user_mobilelogo

 

Rezept | 5

Alte Wutz

Die Alte Wutz von der Metzgerei Brath, zählt seit der Markteinführung zu meinem “Alltime-Favourit”. Vieles wurde schon gegessen, probiert und begutachtet…. aber kein Teilstück bereitet mir so einen Genuss, wie das trockengereifte Kotelett vom Schwäbisch Hällischen Landschwein, welches Heiko Brath bei sich in Karlsruhe veredelt. Ob klassisch auf dem Grill oder mittels der Sous Vide Technik zubereitet, es ist immer ein Genuß dieses Schweinefleisch zu essen. 

Nur eines sei zu erwähnen, bleibt bei der Zubereitung unter 60 Grad. Meine Empfehlung wäre die Kerntemperatur von 56-58 Grad.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok